Bezirke
Navigation:

Begegnungszone Pilgramgasse – Eine grüne Vision für Margareten.

Breite Gehsteige, mehr Sitzmöglichkeiten, Bäume, Pflanzen und eine fair verteile Verkehrsfläche. Gemeinsam mit den führenden Verkehrsexperten der TU Wien haben wir ein Konzept für die Begegnungszone in der Pilgramgasse entwickelt. Wir schaffen damit einen zukunfts- und klimafitten Platz, der zum Verweilen und Flanieren einlädt. Mit uns Grünen soll diese Vision Realität werden.

Die Margaretenstraße – Eine Einkaufsstraße mit Potential

Die Margaretenstraße hat sich in den letzten Jahren zur attraktiven Einkaufsstraße entwickelt. Kreative Geschäfte, trendige Lokale und alteingesessene Betriebe laden zu einem Besuch ein. Wir Grüne wollen der Margaretenstraße nun das geben, was ihr fehlt: Charme und Platz! Wir setzen uns für weniger Verkehr, für mehr Platz für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen, ausreichend Sitzmöglichkeiten und viel Grün ein. Damit die Margaretenstraße ihr Potenzial noch weiter entfalten kann.

Die Grünen Supergrätzl – Mehr Lebensqualität in Margareten!

Das Gebiet um den Siebenbrunnenplatz bis hin zum Gürtel ist geprägt von viel Verkehr und der damit verbundenen Umwelt- und Lärmbelastung. Der Bezirksteil ist einer der Hitze-Hotspots von Wien!

Wir wollen das ändern. Anlehnend an das Verkehrskonzept der Superblocks in Barcelona haben wir für Margareten gemeinsam mit Verskehrsexpert*innen der TU Wien das Projekt der Grünen Supergrätzl entwickelt. Das Konzeot zeichnet sich besonders durch die Verringerung des Durchzugsverkehrs, mehr Raum für Menschen, Sicherheit für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen, kühle Oasen, viel Grün und eine Steigerung unserer Lebensqualität aus.

Mehr Grün in den Seitengassen – Mehr Platz für Menschen.

Asphalt und Autos soweit das Auge reicht. Hitze, Lärm, Feinstaub und bodennahes Ozon beeinträchtigen unsere Lebensqualität. Leider macht auch die Klimakrise vor Margareten nicht Halt.

Machen wir auch die Seitengassen zu kühlen Grünoasen! Wir schaffen mehr Raum für Bäume und Pflanzen und mehr Bewegungsfreiheit für uns alle. Beschattungen, Fassaden- und Innenhofbegrünungen müssen besser gefördert werden. Wir wollen Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit und eine durchgängige Barrierefreiheit umsetzen.

In unserem Konzept der Grünen Supergrätzl ist Platz für Jung und Alt – für alle in Margareten.​